Konzert  Flyer  Presse  Impressionen

Concerto Classico Veranstaltungen

„Zur Rosenzeit“

mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (am Flügel)
12.06.2016, Kurfürstliche Burg Eltville
Beginn 17:00 Uhr - Einlass 16:30 Uhr

„Ein tief verborg'ner Sinn, liegt in den Blumen drin
Gäb's nicht die Blumensprache, wo kämen Verliebte hin?“

So heißt es in der Arie „Dunkelrote Rosen“ von C. Millöcker - doch nicht nur im 19.Jahrhundert schätzte man die Blumensprache.

Weitere Beispiele hierfür sind das volkstümliche „Heidenröslein“ von Schubert, „Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne“ von Schumann, die „Rosenarie“ der Susanna aus „Figaros Hoch-zeit“ von W.A Mozart, Puccinis Vissi d'arte aus „Tosca“ , „Rosenkavalier“ von R. Strauss und aus dem 20. Jahrhundert „La vie en rose“ von Edith Piaf und „Für mich soll's rote Rosen reg-nen“ von Hildegard Knef . Es gibt auf der ganzen Welt zahllose Zeugnisse der Rosenbewun-derung in der Literatur, Musik und anderen Gattungen der Kunst.

Eltville, wo man von einem bunten Rosenmeer umgeben ist und vom Rosenduft berauscht wird, bietet indes den denkbar besten Ort dafür, um Musik zu Gehör zu bringen, die sich Ro-sen bzw. Blumen widmet.

Lassen Sie sich nun auch von Klängen berauschen und folgen Sie uns auf den musikalischen „Rosenwegen“ von der Vergangenheit bis zur Gegenwart.

Konzert

VVK 20 € zzgl. 1,30 € Systemgebühr, Tageskasse 23 €

Konzert-Tickets online erhältlich und bei den nachstehend genannten VVK-Stellen:
Bücherstube Lauer - Tel.: (0 61 23) 6 11 18
Buchhandlung Herke - Tel.: (0 67 22) 33 26
Ticketbox Wiesbaden - Tel.: (06 11) 30 48 08
Ticketbox Mainz - Tel.: (0 61 31) 21 15 00
www.concertoclassico.de

Flyer zur Veranstaltung

Künstler

Marina Russmann
Christian Strauß
Unsere Künstler

Presse

Rheingau Echo, Nr. 24, 16.06.2016: Rosenlieder und Blütenzauber

Impressionen

Blättern Sie in unseren Impressionen zum Konzert.



Bild: Veranstalter