Konzert  Flyer  Presse  Impressionen

Concerto Classico Veranstaltungen

„Vom Broadway nach Verona“ - Melodien von Jazz bis Oper

mit Deborah Lynn Cole (Lyrischer Sopran) und Karl H. Nagel (Klavier)
im Weingut Kopp, Waldbachstraße 11, 65347 Eltville-Hattenheim
Beginn 19:00 Uhr / Einlass 18:00 Uhr (mit der Möglichkeit zum Abendessen vor dem Konzert)
Veranstaltet vom Weingut Kopp mit Unterstützung von Concerto Classico Veranstaltungen

Ein Amerikaner schleicht im Morgengrauen um die Arena von Verona. George Gershwin fragt sich, was werden die Musiker heute Abend spielen? Mozart? - vielleicht. Puccini? - ganz sicher! Vielleicht auch eine von Händels berühmten Arien? Er ist gespannt, denn er liebt die klassischen Arien aus Oper und Operette.

Zur selben Zeit schwebt der Geist Mozarts über dem Broadway und ist erstaunt. Diese "modernen" Akkorde; darf man das? Aber es klingt und er erkennt sofort die Schönheit von Gershwins "Summer-time" oder Bernsteins "Somewhere". Und diese Rhythmen, von Bossa Nova und Swing, die der Jazz mitbringt: Großartig. Allesamt Meisterwerke, bis auf eines...


Deborah Lynn Cole und Karl H. Nagel nehmen ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise, die im 17. Jahrhundert bei Händel in London beginnt und niemals enden wird. Aber es gibt Stationen: Mozart und Strauß in Wien, Kurt Weill in Berlin, George Gershwin in New York ( "Summertime") oder Carlos Jobim in Rio ("Boy from Ipanema").Und es gibt die Stile von Oper (Puccini: "O mio babbino caro") über Ope-rette, Musical (Bernstein "Somewhere") bis hin zum Jazz und Bossa Nova.

Mit Deborah Lynn Cole und Karl H. Nagel machen sie Halt an allen Stationen und genießen die ver-schiedenen Stile in eigenen Arrangements und eigenen Kompositionen der beiden Künstler.

Konzert

Tickets zum Preis von 15,00 € sind in nachstehend genannten VVK-Stellen und an der Abendkasse erhältlich:
Bücherstube Lauer - Tel.: (0 61 23) 6 11 18
Buchhandlung Herke - Tel.: (0 67 22) 33 26
Weingut Kopp - Tel.: (0 67 23) 88 53 35
Online: www.concertoclassico.de

Verbindliche Platzreservierungen sind möglich unter:
Weingut Kopp, Tel.: (0 67 23) 88 53 35, info@weingut-kopp.de, www.weingut-kopp.de

Flyer zur Veranstaltung

Künstler

Deborah L. Cole, Lyrischer Sopran
Karl H. Nagel, Klavier
Unsere Künstler

Presse

Rheingau Echo, Nr. 7, 16.02.2017: U- und E-Musik im Weingut Kopp

Impressionen

Blättern Sie in unseren Impressionen zum Konzert.



Bild: Veranstalter