Konzert  Flyer  Presse  Impressionen

Concerto Classico Veranstaltungen

„Einmal New York - Rio und zurück” mit der Deborah Cole Band - JAZZ auf der MS RheinStar der Rössler-Linie

Sonntag, 23. April 2017 - Konzertbeginn ist um 17:15 Uhr

Einlass für unsere rechtsrheinischen Gäste ist um 16:00 Uhr - Abfahrt 17:00 Uhr
Anlegestelle: Brücke 12, Rüdesheim (das ist gegenüber Geschenkhaus Ehrenfels, ganz in der Nähe der Drosselgasse.)

Einlass für unsere Gäste aus dem Raum Mainz / Bingen und Umgebung um 17:05 Uhr - Abfahrt 17:15 Uhr
Anlegestelle: Brücke 8, Bingen (das ist direkt gegenüber dem Kongress-Zentrum/ NH-Hotel, in der Nähe des Rhein-Nahe-Ecks)

Die wundervolle Sopranistin Deborah Cole - hierzulande bekannt durch viele Konzerte und ihre Tätigkeit am Staatstheater Wiesbaden - begibt sich mit ihrer Band auf eine Reise durch die Welt des "Great American Songbook" und entführt uns vorbei am Niederwalddenkmal und dem Mäuseturm mit dem Bossa Nova nach Brasilien.

Freuen Sie sich auf Kompositionen von George Gershwin, Cole Porter, Antonio Carlos Jobim und vielen anderen in eigenen Arrangements mit vielen Improvisationen, präsentiert von Deborah Cole in ihrer unverwechselbaren Art. Mit dabei auf unserer Reise sind Joe Schulz - Schlagzeug / Sven Hack - Saxophon / Ralf Schohl - Kontrabass und Karl H. Nagel - Klavier

Konzert

Ausschließlich VVK 27 EUR zzgl. Gebühren, keine Abendkasse

Konzert-Tickets online erhältlich bei www.ticket-regional.de und an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen
Bücherstube Lauer, Schwalbacher Straße 4, Eltville, Tel.: 06123 / 61118
Buchhandlung Schweikhard, Schmittstraße 33-35, 55411 Bingen, Tel. 06721 / 14787
Tourist Information Wiesbaden, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611 / 1729-930
Tourist Service Center, Brückenturm, Rheinstraße 55, 55116 Mainz, Tel. 06131 / 242888
Ticketbox Wiesbaden, Kirchgasse 28, 65185 Wiesbaden, Tel. (0611) 304808
www.concertoclassico.de

Flyer zur Veranstaltung

Künstler

Deborah Lynn Cole
Karl H. Nagel
Joe Schulz
Sven Hack
Ralf Schohl
Assoziierte Künstler