Konzert  Flyer  Presse  Impressionen

concerto classico Veranstaltungen gUG (haftungsbeschränkt)

Konzert „Recuerdos de la Alhambra“

mit Yuliya Lonskaya (Gitarre & Gesang)
Benefizkonzert für die Restaurierung der historischen Schlimbach-Orgel
in der Pfarrkirche Assmannshausen
Beginn 17:00 Uhr

Concerto Classico Veranstaltungen gUG (haftungsbeschränkt) und die Planungsgesellschaft Statzner mbH unterstützen die Pfarrei Hl. Kreuz Rheingau sehr gerne bei diesem Konzert.

Yuliya Lonskaya ist Preisträgerin mehrerer europäischer Gitarrenwettbewerbe und die erste Gitarristin aus Weißrussland, die im Tschaikowski-Konzertsaal der anspruchsvollen Moskauer Philharmonie spielte. Zu ihrem Repertoire zählen Interpretationen von Werken des Barock und der Romantik bis hin zur von Folk und Ethno geprägten Musik der Moderne. In ihrem Programm präsentiert sie authentisch eine Mischung von elegantem Walzer bis zur leidenschaftlichen spanischen Serenade, von dem sinnlichen argentinischen Tango bis zur feurigen brasilianischen Samba.

Im Programm werden viele Stücke ihrer CD "Spirit of Romance" zu hören sein, Musik von Francisco Tárrega, Isaac Albéniz, Frédéric Chopin, Agustin Barrios Mangoré, Ángel Villoldo, Antônio Carlos Jobim, u.a. „Spirit of Romance“ ist eine Sammlung der populärsten Werke aus der Romantik für Gitarre aus dem XIX. und Anfang des XX. Jahrhunderts. Musik, die tief ins Herz dringt, und die Sie immer wieder hören möchten.

Konzert

Eintritt frei - um Spenden für die Orgelrestaurierung wird am Ende des Konzertes gebeten.

Flyer zur Veranstaltung

Künstler

Yuliya Lonskaya, Gitarre und Gesand
Assoziierte Künstler